August

Hanna Bachmann, Klavier

Ludwig van Beethoven - Johannes Brahms - Ethel Smyth - Robert Schumann

Eine rege Konzerttätigkeit führt die 1993 geborene Musikerin neben ihrer Heimat Österreich regelmäßig auch nach Deutschland, Ungarn, Kroatien, Italien, Großbritannien, in die Slowakei, die Niederlande, das Fürstentum Liechtenstein und in die Schweiz. Besonders hervorzuheben sind dabei die zahlreichen Auftritte im Beethovenhaus Bonn...
mehr Infos »
22.08.2020, 20:00 Uhr

Intrige (J'accuse)

F/I 2019 - Regie: Roman Polanski

Am 5. Januar 1895 wird der junge jüdische Offizier Alfred Dreyfus wegen Hochverrats in einer erniedrigenden Zeremonie degradiert und zu lebenslanger Haft auf die Teufelsinsel im Atlantik verbannt. Zeuge dieser Entehrung ist Marie-Georges Picquart, der kurz darauf zum Geheimdienstchef der Abteilung befördert wird, die Dreyfus der angeblichen...
mehr Infos »
28.08.2020, 20:00 Uhr

Der junge Beethoven (1. Konzert)

Moderiertes Konzert zum Beethoven-Jahr

Der 1986 in Jerusalem geborene Idan Levi, Flötist am Theater Lüneburg (Lüneburger Symphoniker) hat gemeinsam mit jungen Musikerkollegen aus seinem Orchester und Musikern aus Hamburg (u.a. Staatsoper Hamburg, Hamburger Camerata) ein neues Kammermusikensemble gegründet: das Hansa Ensemble...
mehr Infos »
30.08.2020, 17:00 Uhr

Der junge Beethoven (2. Konzert)

Moderiertes Konzert zum Beethoven-Jahr

Der 1986 in Jerusalem geborene Idan Levi, Flötist am Theater Lüneburg (Lüneburger Symphoniker) hat gemeinsam mit jungen Musikerkollegen aus seinem Orchester und Musikern aus Hamburg (u.a. Staatsoper Hamburg, Hamburger Camerata) ein neues Kammermusikensemble gegründet: das Hansa Ensemble...
mehr Infos »
30.08.2020, 19:00 Uhr

September

Johannes Nies (Klavier)

Schubert – Schostakowitsch - Chopin

Johannes Nies gehört „ohne Zweifel zu den herausragenden jungen Pianisten“, wie die Villa Musica schrieb. Dank seiner herausragenden Begabung wurde er bereits mit 15 Jahren Privatschüler des legendären Karl–Heinz Kämmerling. Bei ihm legte Johannes Nies 2007 an der Hochschule für Musik und Theater Hannover sein Diplom ab und studierte anschließend...
mehr Infos »
04.09.2020, 20:00 Uhr

Der Besuch der alten Dame

Tragische Komödie nach Friedrich Dürrenmatt

Eine Milliardärin verspricht Wohlstand für alle – und fordert dafür einen Mord. Wie werden sich die Bewohner des verarmten Städtchens entscheiden? Dürrenmatts Parabel über Geld und Moral ist bis heute aktuell. Denn Güllen ist überall: Produktionsstandorte werden aufgegeben, Gemeinden stürzen in wirtschaftliche Depressionen, in kommunalen Kassen...
mehr Infos »
11.09.2020, 20:00 Uhr

Aladin und die Wunderlampe

Ein orientalisches Märchen für Kinder ab 6 Jahren & Erwachsene

Kasim, ein mächtiger Zauberer, liest eines Tages in uralten Schriften von der Existenz einer Lampe, in der mächtige magische Kräfte schlummern. Ach, wäre diese Lampe doch nur in seinem Besitz! Mit ihr könnte er die gesamte Welt beherrschen! Doch Kasim weiß, dass nur ein armer Tagelöhner die Lampe bergen kann. Dieser Auserwählte ist Aladin...
mehr Infos »
12.09.2020, 16:00 Uhr

Aladin und die Wunderlampe

Ein orientalisches Märchen für Kinder ab 6 Jahren & Erwachsene

Kasim, ein mächtiger Zauberer, liest eines Tages in uralten Schriften von der Existenz einer Lampe, in der mächtige magische Kräfte schlummern. Ach, wäre diese Lampe doch nur in seinem Besitz! Mit ihr könnte er die gesamte Welt beherrschen! Doch Kasim weiß, dass nur ein armer Tagelöhner die Lampe bergen kann. Dieser Auserwählte ist Aladin...
mehr Infos »
13.09.2020, 15:00 Uhr

Narziss und Goldmund (D/A 2020)

Nach Hermann Hesses gleichnamiger Erzählung

Der junge Goldmund (Jannis Niewöhner) wird von seinem Vater zum Studium ins Kloster Mariabronn geschickt und trifft dort auf den frommen Klosterschüler Narziss (Sabin Tambrea). Narziss hat sich dem asketischen und von strengen Regeln geprägten Leben im Kloster mit Herz und Seele verschrieben, und zunächst versucht Goldmund, es ihm nachzutun...
mehr Infos »
25.09.2020, 20:00 Uhr

powered by