Ausstellung

Irgendwas mit Licht

Torsten Richter - Fotografie

Wann  
03.11.2022 - 18.12.2022 Weiterleiten
Wo

Kultur- und Bürgerhaus Marne

Wie groß ist eigentlich die Reichweite des Lichts? Im Prinzip unendlich, aber der Brunsbütteler Fotograf Torsten Richter fängt einen Teil davon ab, um daraus Bilder entstehen zu lassen: auf fotografischem Film mittels eines kleinen hölzernen Kastens. Analog und mit simpelster Kameratechnik zeigen sich auf diese Weise Landschaften in Langzeitbelichtungen in überraschend ungewohnter Weise.

Wir sehen keine Momentaufnahmen, wir sehen Sequenzen. Wir sehen den Einfluss der Elemente, den Lauf der Zeit und die stete Veränderung dessen, was wir bislang für statisch hielten… - bis hin zum für das menschlich Auge nicht sichtbaren Infrarotspektrum.

Die Frage, was Torsten Richter beruflich eigentlich macht, beantwortet der Künstler entsprechend: Irgendwas mit Licht.

Eröffnung der Ausstellung: Donnerstag, 3.11.2022 um 16:00 Uhr


Location

Kultur- und Bürgerhaus Marne

Schillerstraße 11

25709 Marne

Homepage

E-Mail senden

Telefon: (0)4851 95 96 97 10

Erinnerung

Wir schicken Ihnen gerne per E-Mail eine Erinnerung an das Event.
Benutzen Sie dafür einfach das folgende Formular:

Datum:

E-Mail:

Sicherheitsabfrage:


powered by