Ausstellung

Wolfgang Beckmann

Frühe Arbeiten auf Papier

Wann  
12.08.2021 - 03.10.2021 Weiterleiten
Wo

Kultur- und Bürgerhaus Marne

Wolfgang Beckmann (1954-2015), in Hamburg geboren und aufgewachsen, verbrachte die letzten Jahre seines Lebens an der Westküste in Dithmarschen. Seine erste Ausstellung präsentierte er mit Anfang 20 in einer Hamburger Galerie. In den 1980er Jahren arbeitete er für freie Theaterproduktionen in Hamburg und Wien als Bühnenbildner. Seine Bilder waren nicht nur in zahlreichen Galerien in Deutschland zu sehen, sondern auch in der Provence und auf Mallorca. In Dithmarschen ist Wolfgang Beckmann durch seine Ausstellungen im Meldorfer Dom, vor allem aber im KBH Marne bekannt geworden. 2018 zeigte das KBH eine große Retrospektive mit seinen Arbeiten, zu der auch ein umfangreicher Katalog erschienen ist. In dieser Ausstellung werden frühe Arbeiten auf Papier von ihm zu sehen sein.

Location

Kultur- und Bürgerhaus Marne

Schillerstraße 11

25709 Marne

Homepage

E-Mail senden

Telefon: (0)4851 95 96 97 10

Erinnerung

Wir schicken Ihnen gerne per E-Mail eine Erinnerung an das Event.
Benutzen Sie dafür einfach das folgende Formular:

Datum:

E-Mail:

Sicherheitsabfrage:


powered by