Ausstellung

reflexionen 3

Anne-Gret Winkler, Bilder und Skulpturen

Wann  
09.05.2019 - 14.07.2019 Weiterleiten
Wo

Kultur- und Bürgerhaus Marne

Anne-Gret Winkler (1944-2018), Bildhauerin und Malerin aus Itzehoe, wäre in diesem Jahr 75 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass zeigt das KBH Marne eine kleine Auswahl ihrer Arbeiten.

Anne-Gret Winkler begann 1970 an der Pädagogischen Hochschule in Kiel Psychologie, Pädagogik und Kunst zu studieren. 1978 zog sie nach Itzehoe, wo sie mit verschiedenen Malern und Grafikern, später auch mit Bildhauern zusammenarbeitete. Erst war sie Lernende, aufgrund ihres leidenschaftlichen Arbeitswillens und ihrer sicheren Formensprache bald auch Teilnehmerin an verschiedenen Bildhauer-Symposien in Deutschland und Italien.
Ihre Bilder, Keramikplastiken und Skulpturen zeigte sie in zahlreichen Ausstellungen von Sylt bis Saarbrücken, auch 1993 bei der groß angelegten Ausstellung „Künstlerinnen an der Westküste Schleswig-Holsteins“.

Über Jahrzehnte gab sie in Modellierkursen, Steatit-Workshops und auf Kunstreisen nach Dänemark, Namibia, Sri Lanka oder Mauritius insbesondere Frauen Raum für die eigene Kreativität und wachsendes Selbstbewusstsein. Auf etlichen Kreuzfahrten leitete sie weltweit künstlerische Workshops.
Aus anfangs realistischen Darstellungen entwickelte Anne-Gret Winkler ihre eigene Formensprache. Der Mensch, meist die Frau, trägt keine verhüllende Kleidung und wird zum Symbol. Allein, in sich gekehrt oder in Begegnung mit einem Gegenüber - immer spielt Empfinden, Nachempfinden eine große Rolle. „Es sind Figuren, die nicht beruhigen sollen, sondern die Ruhe ausstrahlen und zum optimistischen Denken und Handeln anregen.“, sagte sie. Bei aller Stille und formaler Ausgeglichenheit tragen die Bilder in sich die Wucht und den starken Ausdruck einer leidenschaftlichen Frau, einer Verfechterin der Liebe, einer Menschenliebhaberin.

Location

Kultur- und Bürgerhaus Marne

Schillerstraße 11

25709 Marne

Homepage

E-Mail senden

Telefon: (0)4851 95 96 97 10

Erinnerung

Wir schicken Ihnen gerne per E-Mail eine Erinnerung an das Event.
Benutzen Sie dafür einfach das folgende Formular:

Datum:

E-Mail:

Sicherheitsabfrage:


powered by