Konzert

Martina Frezzotti, Klavier

spielt Joseph Haydn, Fanny Hensel Mendelssohn, Rachmaninow u.a.

Wann  
17.05.2019, 20:00 Uhr Weiterleiten
Wo

Kultur- und Bürgerhaus Marne

Sie kommt aus Italien, wo Martina Frezzotti an den Konservatorien von Udine und Imola ihre Ausbildung mit Bestnoten und Auszeichnung abschließen konnte. 2007 wechselte sie zur Promotion an das Moskauer Tschaikowski-Konservatorium, einer Talentschmiede, aus der viele der besten Pianisten hervorgegangen sind. Im letzten Jahr erst zog sie nach Deutschland und lebt jetzt in Bremen. Der ebenfalls in Bremen lebende Pianist Artem Yasynskyy, der bereits des Öfteren bei uns im KBH zu Gast war, vermittelte den Kontakt zu Martina Frezzotti, die im letzten Jahr bereits einmal bei einer Ausstellungseröffnung in unserem Haus zu erleben war.

Martina Frezzotti ist Preisträgerin zahlreicher Internationaler Wettbewerbe. Sie absolvierte bereits rfolgreiche Auftritte in Sälen wie der New Yorker Carnegie Hall, er Warschau Philharmonie und bei den Salzburger Festspielen.

Programm:
Joseph Haydn (1732-1809)
Andante mit Variationen f-Moll Hob. XVII/6

Fanny Hensel-Mendelssohn (1805-1847)
Introduktion und Capriccio h-moll
Capriccio Fis Dur
Capriccio fis moll

Cécile Chaminade (1857-1944)
Konzertetüde "Herbst"

Pause

Ottorino Respighi (1879-1936)
Nocturne

Sergei Rachmaninow (1873-1943)
Variationen über ein Thema von Corelli, op. 42

Franz Liszt (1811-1886)
Konzert-Paraphrase über Verdis "Rigoletto", S. 434

Eintritt: 18 Euro - Jugendliche 12 Euro

Location

Kultur- und Bürgerhaus Marne

Schillerstraße 11

25709 Marne

Homepage

E-Mail senden

Telefon: (0)4851 95 96 97 10

Erinnerung

Wir schicken Ihnen gerne per E-Mail eine Erinnerung an das Event.
Benutzen Sie dafür einfach das folgende Formular:

Datum:

E-Mail:

Sicherheitsabfrage:


powered by