Event

Winterreise staged

Johannes Held (Bariton), Daniel Beskow (Klavier)

Wann  
16.02.2018, 20:00 Uhr Weiterleiten
Wo

Kultur- und Bürgerhaus Marne

2014 begann die Arbeit an einem besonderen Projekt: Bariton Johannes Held, Regisseur Ebbe Knudsen, Illustator Jörn Kaspuhl und Pianist Daniel Beskow entwickelten eine szenische Version von Schuberts Winterreise: Winterreise staged.

Winterreise staged unternimmt den Versuch, den Blick auf die Lieder zu verändern: 24 Lieder – zusammen sind sie der größte und berühmteste Zyklus des Genres. Die vier Mitwirkenden wollten sich lösen von dem, was formal den Rahmen vorgibt. Wollten keinen Frack, keine heilige, starre Konzertsituation. Ihre Version zeigt den Wanderer draußen im Schnee – einen jungen Mann, der seine Stadt verlassen muss, weil seine Geliebte eine bessere Partie gemacht hat. Er sucht nach einem Weg aus dem Schmerz auf einer ziellosen Reise durch die frostig erstarrte Winterlandschaft.

„Ausdrucksstark und wild und gleichzeitig so still; so viel Herz und Schmerz; ich glaube, das war die beste Winterreise bis dato.“ Gefle Dagblad, Schweden

Eintritt: 20 Euro | Jugendliche 12 Euro

Location

Kultur- und Bürgerhaus Marne

Schillerstraße 11

25709 Marne

Homepage

E-Mail senden

Telefon: (0)4851 95 96 97 10

Erinnerung

Wir schicken Ihnen gerne per E-Mail eine Erinnerung an das Event.
Benutzen Sie dafür einfach das folgende Formular:

Datum:

E-Mail:

Sicherheitsabfrage:


powered by