Konzert

Ensemble Joyosa

Historische Musik aus dem maurischen Spanien

Wann  
21.06.2018, 20:00 Uhr Weiterleiten
Wo

Kultur- und Bürgerhaus Marne

Joyosa ist altspanisch und bedeutet freudig - und mit großer Spielfreude und Hingabe interpretieren die drei Künstler die Musik von al-Andalus.

In der Zeit des maurischen Spaniens (8. bis 15. Jahrhundert) lebten Muslime, Christen und Juden miteinander und beeinflussten sich gegenseitig in ihrer kulturellen Vielfalt. Die Musiker von Joyosa greifen die Atmosphäre jener Zeit auf und spielen Stücke aus Handschriften wie dem Llibre vermell (14. Jahrhundert) und den Cantigas de Santa Maria (13. Jahrhundert). Auch die zu Herzen gehenden sephardischen Romanzen (die Lieder der spanischen Juden) und orientalische Klänge - gekonnt vorgetragen auf einer Vielzahl historischer Instrumente - machen die Zeit des maurischen Spaniens für das Publikum erlebbar. Die Instrumente werden zu Botschaftern verschiedener Kulturen. Und die Moderation zwischen den Stücken bringt dem Publikum die Geschichte und die kulturelle Vielfalt von al-Andalus näher.

Eintritt: 12 Euro | Jugendliche 7 Euro


Location

Kultur- und Bürgerhaus Marne

Schillerstraße 11

25709 Marne

Homepage

E-Mail senden

Telefon: (0)4851 95 96 97 10

Erinnerung

Wir schicken Ihnen gerne per E-Mail eine Erinnerung an das Event.
Benutzen Sie dafür einfach das folgende Formular:

Datum:

E-Mail:

Sicherheitsabfrage:


powered by